Kruento – Der Krieger

Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis der nächste Kruento auf deinem Reader einziehen kann.
Nach eineinhalb Jahren Kruento-Pause ist rückt die Veröffentlichung von »Kruento – Der Krieger« näher. Ich freue mich sehr darauf, euch die Geschichte von Etina erzählen zu dürfen.

Klappentext:
Eine gebundene Vampirin, eine Abmachung, die nicht eingehalten wird und ein übermächtiger Gegner, der sein Eigentum zurückfordert.

Die Vampirin Etina lebt zurückgezogen in Frankreich, bis sie auf das Château des Fränkischen Blutfürsten geholt wird. Sie soll an der Seite ihres Ehemannes Sebum stehen, wenn er den Thron besteigt.
Das Leben an der Seite ihres brutalen Gatten treibt Etina in große Verzweiflung. Als sich auch noch ihr Sohn von ihr abwendet, verlässt sie der letzte Lebenswille. Sie beschließt zu sterben – schnell und schmerzfrei. Um sich diesen Wunsch zu erfüllen, geht sie mit einem geheimnisvollen Gefangenen im Château einen riskanten Handel ein und hilft ihm auszubrechen. Ein fataler Fehler, denn der Mann ist nicht bereit, seinen Teil der Abmachung einzuhalten. Stattdessen nimmt er Etina mit auf eine lange, gefährliche Flucht mit ungewissem Ausgang.

Wann ist es denn endlich soweit? Bereite dich auf Anfang März vor. Weitere Informationen folgen in Kürze.

5 Gedanken zu „Kruento – Der Krieger“

  1. Endlich ist die lange Wartezeit vorbei und kruento der krieger kommt. Ich hatte schon Alpträume deswegen und bin schweißgebadet aufgewacht mit dem Gedanken, dass er nicht mehr aus seinem Gefängnis freikommt bzw. Noch länger warten muss?.

  2. Ich freue mich schon auf das Buch noch schlimmer sind die Alpträume die ich habe, wenn ich daran denke,was Rastus und Etina durchmachen müssen bis sie glücklich sein dürfen.

  3. Ich freue mich schon auf das Buch noch schlimmer sind die Alpträume die ich habe, wenn ich daran denke, was Rastus und Etina durchmachen müssen.

  4. Als Rastus zurückgeblieben war, um die anderen zu retten, bekam ich wahre Albträume, da er einer meiner liebsten Figuren war. Seitdem hoffte ich, dass er es doch irgendwie schafft zu überleben. Deshalb bin ich gerade sehr glücklich und schrecklich aufgeregt, weil er in diesem Teil wieder auftaucht.

  5. Freue mich wahnsinnig auf das Buch! Hatte ständige Alpträume das es doch nicht fertig ist und stattdessen ein Kinderbuch veröffentlicht wird ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*