Buchvorstellung „Unsterbliche: Jäger“ von Lara Lorenz

Heute möchte ich euch gerne die erste Vampir-Fight-Gewinnerin vorstellen.

Lara Lorenz hat mit ihrer Vampirin Catherine York den Vampir-Fight für sich entschieden.
Da es einige gab, die ganz neugierig auf das Buch waren, möchte ich es euch etwas näher vorstellen.

Das Buch

Lara Loren_unsterbliche jaegerEine Mordserie in London scheint zunächst ein leichter Job zu sein, doch dann steht Catherine vor einer Herausforderung, bei der sie schon einmal versagt hat. Zum zweiten Mal in ihrem Vampir-Dasein muss die Jägerin nun versuchen, das Monster von Whitechapel zur Strecke zu bringen. ?Sie hat ihr einstiges Versagen noch nicht verwunden, außerdem nervt sie der Vampir Pharrell, den ihr der Ältestenrat für diese Jagd zur Seite stellt. Und der Mörder spielt ein Spiel, bei dem er ungeahnte Verbündete hat und ein Ziel, welches alles bedroht, woran Catherine und Pharrell glauben. Ohne der Menschheit die geheime Gesellschaft der Vampire zu offenbaren, jagen sie um die Welt und stoßen auf immer mehr Rätsel. Und was verbindet Catherine mit dem Serienkiller, der seit Jahrhunderten mordet? Als die beiden Jäger mit ihren Nachforschungen auch noch die katholische Kirche auf den Plan rufen, gerät die ganze Jagd außer Kontrolle und sogar der Ältestenrat scheint zu zerbrechen.

Die Autorin

Lara Lorenz, geboren 1973 in Karlsruhe, schreibt schon seit ihrer Schulzeit.
Zuerst in der Schülerzeitung, später dann bei Pen&Paper-Spielen, lebte sie ihre Fantasie aus.
Durch Beruf, familiäre Verpflichtungen und Umzug nach Hessen kam die Schreiberei lange Jahre zu kurz.
Vor drei Jahren begann sie mit Fanfiktions auf Fanfiktion.de und ohne genau zu wissen, wie es passieren konnte, schrieb sie auf einmal an ihrem ersten Roman.
Vampire und Fantasy waren schon immer ihr Steckenpferd und so kam, was kommen musste:
Ihr erster Roman – Unsterbliche: Jäger – wurde letztes Jahr im Storytellerwettbewerb von Kindle veröffentlicht, der Folgeroman – Unsterbliche: Sucher – ist in Arbeit.
Im September kommt ein weiterer Fantasy-Roman von ihr auf den Markt, der aber dann ohne ihre geliebten Vampire auskommen muss. Die Finia-Saga wird auch drei Bände haben und ist derzeit in der finalen Überarbeitung, ein Fantasy-Jugendbuch.

Glücklich verheiratet, Selbstpublisherin aus Überzeugung, Katzenfan und begeisterte Köchin, die jede freie Minute der Schreiberei widmet, wäre wohl die beste Beschreibung.
Und sollte doch Langeweile aufkommen, tippt sie nach wie vor noch Fanfiktion oder veröffentlicht unter dem Namen Cathrin York romantische Romane.

Catherine York … Auf den Zahn gefühlt

Adidas – Puma
Puma – allein wegen der Raubkatze ?

Turnschuhe – High Heels    
Cat ist flexibel. Sie passt sich der Notwendigkeit an, ist aber auch fähig, in High-Heels Katakomben zu durchqueren.

Frühstück – Abendessen
Weder noch – Kaffee.

Harmoniebedürftig – Streitsüchtig
Leider streitsüchtig. Cat ist es nicht gewohnt, ihre Meinung hinter dem Berg zu halten oder Kompromisse zu schließen.

Wald – Stadt
Da ist sie indifferent. Sie lebte immer in der Stadt, aber aufgrund ihres hohen Alters schätzt sie derzeit auch die Einsamkeit und Ruhe.

Mond – Sterne
Der Mond, weil er ihre natürliche Tageszeit ein wenig erhellt.

Jeans – Kleid
Keine Vorlieben, aber wenn sie Kleider trägt, dann schätzt sie gerne altmodische Exemplare aus der Tudorzeit.

Zähne: lang – kurz
Lang – auch wenn man sie oft nicht sieht, ist Catherine stolz auf die ihr von der Natur gegebenen Waffen.

Blut: warm – kalt
Warm – wenn schon Blut, dann am liebsten frisch. Obwohl sie nicht gern tötet.

Haare: lang – kurz
Lange Haare, obwohl sie leider derzeit nachwachsen. Cat hat bei der letzten Jagd mehr Federn gelassen, als ihr lieb war.

Wenn du jetzt neugierig geworden bist, solltest du dir Unsterblichche: Jäger ganz schnell holen.

4 Gedanken zu „Buchvorstellung „Unsterbliche: Jäger“ von Lara Lorenz“

  1. Catherine ist mir sehr…. sympathisch! Ich musste arg schmunzeln beim Interview und kann ihre Entscheidungen zum Teil sehr gut nachvollziehen. 😉

  2. Nach langer Zeit habe ich wieder ein Buch gefunden, dass mich fesselt. Dieses Duo und alles darum sorgt dafür das ich die Zeit vergessen kann und wirklich relaxen kann.
    WEITER so Lara!! du hast einen treuen Fan für diese Figuren und Geschichte gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.