Ankündigung: Eine Nacht in deinen Armen (A Touch of Royalty 1)

Eine Nacht in deinen Armen ist in Kürze zurück in allen Buchshops erhältlich.

Ich freue mich wahnsinnig auf den Relaunch. Das Buch erstrahlt im neuen Glanz und ist ab 28.04 in allen bekannten Shops erhältlich. Der Reihentitel wurde in „A Touch of Royalty“ geändert, der Name der Geschichte ist gleich geblieben und auch am Inhalt hat sich nichts geändert. Ich freue mich sehr, dass Book King der wundervollen Geschichte von Becky und Cole ein neues Zuhause gegeben hat und diesen sehr verdienten Relaunch ermöglicht.

Zusätzlich wird es auch eine Taschenbuchausgabe geben, über die ich mich persönlich sehr freue.
Ich hoffe, das neue Cover sagt dir zu. Für alle, die Eine Nacht in deinen Armen noch nicht gelesen haben und sich nicht mehr an den Klappentext erinnern, hier habe ich ihn noch einmal für euch.

Nie hat Becky diese eine wunderbare Ballnacht vergessen, in der sie sich Cole Whitethrone hingegeben hat. Wie könnte sie auch, denn es sind seine Augen, die sie anblicken, wenn sie ihren Sohn ansieht. Als Cole aus den Staaten zurück nach Kanada kommt, setzt Becky alles daran, dass er nie erfährt, dass Liam sein Sohn ist. Sie hat es versprochen und zum Ausgleich dafür eine nicht unerhebliche Summe Geld von den Whitethrones bekommen, die sie damals dringend benötigt hat. Sollte Becky ihr Versprechen brechen, würden sie und ihre Familie alles verlieren.
Dumm nur, dass ihrem Herzen das vollkommen egal ist und es schneller schlägt, sobald sie Cole gegenübersteht.
Wird es ihr gelingen, ihr Versprechen zu halten, oder wird ihr Herz ihr einen Strich durch die Rechnung machen?

Bis zum 28.04.2021 ist es zum Glück nicht mehr weit und für alle, die bis dahin nicht mehr warten können und wollen, tja, die sollten meinen Newsletter abonnieren oder sehr, sehr aufmerksam meine Social Media Kanäle Facebook und Instagram verfolgen 😉


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.