Neuerscheinung: Kruento – Der Informant

Ich möchte meine Freude mich euch teilen. Heute ist Kruento – Der Informant in allen gängigen E-Bookshops online gegangen. Das Taschenbuch erscheint ebenfalls in Kürze.

Klappentext

Ein Vampir, der bereits alles verloren hat, ein Neuanfang mit Hindernissen und eine Aufgabe, die unlösbar scheint

„Neuerscheinung: Kruento – Der Informant“ weiterlesen

Kruento: Das Fiftyfive

Willkommen im fiftyfive.

Der Club hat in der Kruento-Welt eine ganz besondere Bedeutung. Tatsächlich kommt er von Kruento – Der Anführer an in jedem Buch vor und spielt meist nicht eine ganz unerhebliche Rolle.

Der Inhaber des Clubs ist kein geringerer als Jendrael Collister, der euch als der Diplomat aus gleichnamigem Buch bekannt sein sollte.

„Kruento: Das Fiftyfive“ weiterlesen

Kruento: Blutverwässerung

Immer wieder taucht in der Kruentoreihe der Begriff Blutverwässerung auf. Diesen Begriff möchte ich in diesem Artikel etwas näher beleuchten.

Eine heimtückische Krankheit

Blutverwässerung ist eine der wenigen Krankheiten, die ein Vampir fürchten muss. Der vampirische Körper ist äußerst widerstandsfähig und ein Schnupfen oder Krebs machen den Kruento nichts aus. Blutverwässerung fürchten sie allerdings und das zu Recht, schließlich ist es die häufigste natürliche Todesursache bei Vampiren.

„Kruento: Blutverwässerung“ weiterlesen

ReRelease: A Touch of Royalty – Die Erbin des Earls

Damit ist es geschafft! Ab sofort kannst du dir A Touch of Royalty – Die Erbin des Earls als E-Book in allen gängigen Buchshops herunterladen. Ganz egal, ob du lieber bei Amazon, Thalia, Hugendubel und Weltbild einkaufst, das Buch ist überall zu finden.

„ReRelease: A Touch of Royalty – Die Erbin des Earls“ weiterlesen

Triff mich auf der Buchmesse

Vom 18. – 20. Juni 2021 öffnet die Onlinebuchmesse Saar ihre Pforten. Onlinebuchmessen bin ich grundsätzlich eher kritisch eingestellt, aber das Konzept von Saar hat mich überzeugt.

Ein wesentlicher Unterschied zu anderen Messen ist, dass es eine feste Plattform, ein festes Messegelände gibt. Und man sich dort wirklich begegnen.

„Triff mich auf der Buchmesse“ weiterlesen