Aus dem Leben einer Autorin

Heute, kurz vor Mittag, ich war natürlich gerade auf dem Sprung, klingelte es an der Tür. Der Paketdienst brachte ein seltsames quaderförmiges Päckchen. Neugierig geworden kam auch mein Mann dazu. Gemeinsam packten wir also das Päckchen auf und zum Vorschein kamen unter einem Haufen Plastik die Probedrucke von »Kruento – Der Anführer«.

Wow!

Die eigene Printausgabe in der Hand zu halten ist einfach unbeschreiblich.
Auch mein Mann nahm sich ein Buch und schaute es sich beeindruckt an.
»Meine Frau ist eine richtigen Autorin«, stellte er fast ungläubig fest, blätterte das Buch durch und fragte dann nochmal: »Das hast alles du geschrieben?«
Ich nickte und bemerkte grinsend: »Und das ist nur das erste Buch. Das zweite Buch ist auch so dick.«

Ich glaube, jetzt habe ich ihn ein klein wenig beeindruckt 😀

Stuhl mit Buche

Ein Gedanke zu „Aus dem Leben einer Autorin“

  1. Herzlichen Glückwunsch! Das muss ein unbeschreibliches Gefühl sein! Ich freue mich bin wegen meines Buches auch schon ganz hibbelig und hoffe, dass alles klappt.
    Diese hübschen Bücher wirst du bestimmt schnell los sein 😉
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.